Welcome

Welcome

Welcome to my lair, oh wanderer on the winding path between the pages of the intricate world-wide net. Thou shalt find here and on the following electronic scrolls a careful compilation of interesting information about Ultima. It's a pleasant reading for those, who will make efforts to learn more about Britannia's glorious history and his kind sovereign Lord British. I will bring you also tidings of the thrilling and often troubled adventures of the Avatar.

Sir Cabirus Signature

Willkommen in meinem Lager, oh Wanderer auf dem verschlungenen Pfad zwischen den Seiten des unüberschaubaren weltweiten Netzes. Ihr findet auf dieser und den folgenden elektronischen Schriftrollen eine sorgfältige Compilierung interessanter Informationen zum Thema Ultima zur ersprießlichen Lektüre für diejenigen, die sich befleißigen mehr über die glorreiche Historie Britannias und seines gütigen Souveräns Lord British in Erfahrung zu bringen. Auch über die spannenden und oft auch erschröcklichen Abenteuer des Avatars wird Euch hier Kunde getan.

Top Story

Shroud of the Avatar und Ultima Underworld II

Geschrieben von Sir Cabirus am 13.10.2014

Sir Cabirus with hat
Sir Cabirus mit Hut

Ich habe diese Homepage um die Berichte über das Early Access Release 9 und Release 10 von Shroud of the Avatar ergänzt. Beim Release 9 lag der Fokus hauptsächlich auf Kampf und PvP - ganz so, wie es auch schon im Vorgängerrelease der Fall gewesen war. Zu den Neuerungen gehörte die Möglichkeit von teambasierten PvP, die Option zwei Skills zu einer Combo zu vereinigen und die Erfordernis von Reagenzien für Zaubersprüche ab einer bestimmten Stufe. Neu hinzugekommen waren die Stadt Ardoris im Südosten des Hauptkoninents und die Einführung von Minikarten zur besseren Orientierung.

Release 10 war die zweite Veröffentlichung, in welcher das Aufpolieren des bisher Geschaffenen, sowie die Verbesserung der Stabilität im Vordergrund standen. Gleichwohl enthielt dieses Release auch jede Menge Neuerungen. Dazu gehörten zum Beispiel der Vertas Pass, eine von Dunkelelfen besetzte Bergpassage in einer winterlichen Umgebung. Der Vertas Pass war die erste Szenerie, die durch fallenden Schnee mit einem Wettereffekt versehen war. Die Überland-Karte wurde erstmals als echte Szene implementiert. Dies machte zwar optisch keinen großen Unterschied, sorgte aber dafür, das es für die Entwickler einfacher wurde Eigenschaften, wie einen sich bewegenden Avatar, zu implementieren.

Portalarium hatte im Laufe der Zeit eine abnehmende Anzahl von an Early Access Releasen teilnehmenden Spielern festgestellt. Um dem entgegenzuwirken, beschloss Portalarium einen einzigartigen Gegenstand, der nur durch Teilnahme an einem Release erworben werden konnte, einzuführen. Im Release 10 war das ein Hut, den man erhielt wenn man eine Reihe von Lokationen aufgesucht und mit einem questgebenden NPC gesprochen hatte. Dieser Hut ist accountgebunden und persistent, d.h. er bleibt dem Spieler auch in all den folgenden Releases einschließlich der endgültigen Veröffentlichung erhalten.

Ultima Underworld II

I've continued my Ultima Underworld II Walkthrough and added the chapters Ice Caves and Interlude IV - Murder in the Castle.

Explore the frozen world of the ice caves, have a conversation with a mad hermit to get knowledge about a strange world you will visit later. Get another blackrock gem, uncover the lost city of Anodunos and talk to the ghost of the former mayor. Return to the castle and receive the sad news about a horrible murder.

Top Story

Shroud of the Avatar Release 7 und 8 und Ultima Underworld 2 Walkthrough

Geschrieben von Sir Cabirus am 18.08.2014

Sir Cabirus with Fireelemental

Nach einer Sommerpause habe ich die Arbeit an meiner Homepage wieder aufgenommen. Das aktuelle Update umfasst die Reviews der Early Access Release 7 und Release 8 sowie die Weiterführung meines interaktiven Ultima Underworld II Walkthroughs.

Mit dem Shroud of the Avatar Release 7 wurde die 3D Overworld Map eingeführt, welches die bisherige 2D Karte im Cloth Map Design ablöste. Die neue Map war in ihrer Funktionalität zwar noch sehr rudimentär, zeigte aber schon jede Menge ausbaufähiges Potential.

Die beiden bemerkenswertesten Neuerungen im Release 8 waren die Einführung eines neuen auf Karten basierenden Kampfsystems und der Kampf Spieler gegen Spieler (Player versus Player, kurz PvP).

Altara

Für den Ultima Underworld II Walkthrough wurden die Kapitel Killorn Keep, Interlude II - Beating the Listener und Interlude III - Back in Killorn Keep fertiggestellt.

Continued the Ultima Underworld II Walkthrough and finished Killorn Keep, Interlude II - Beating the Listener and Interlude III - Back in Killorn Keep after a summer pause.

Visit Killorn Keep, a sandstone castle floating one mile above the desert. Outwit an enemy and his trap and gain an ally with a powerful enchantress. Then return to the castle of Lord British to seek and destroy 'The Listener', a spy which the Guardian has set deep in the rock foundation of the castle of Lord British.

 

Top Story

Shroud of the Avatar Release 5 und 6

Geschrieben von Sir Cabirus am 14.06.2014

Lord British, Sir Cabirus and Darkstarr

Vom 22. bis 25. Mai 2014 hatten die Geldgeber von Shroud of the Avatar das sechste Mal Gelegenheit, in einem Early Access Release die Welt von New Britannia zu betreten. Gleich am Eröffnungstag dieses Releases ging für mich der Traum eines jeden Ultima Fans in Erfüllung, ich begegnete Lord British im Spiel. Und nicht nur das, der Executive Producer Darkstarr alias Starr Long war auch mit von der Party. Zu dritt bekämpften wir die Skelette in der Kanalisation von Kingsport.

Vierzehn Tage nach Ende des Release 6 wurde dieses aus Anlass der in Los Angeles stattfindenden E3 (Electronic Entertainment Expo) nochmals von 9. Juni bis zum 13. Juni 2014 geöffnet. Portalarium veröffentlichte anlässlich der E3 auch einen neuen Trailer. Im Bericht über das Early Access Release 6 findet Ihr weitere Informationen.

Auch der Rückblick auf das vorangegangene Release 5 ist nun endlich fertig. Hier gibt es auch ein kurzes Video von mir, welches erstmalig einen von mir gesprochenen Audio-Kommentar enthält. Seid also gewappnet ;-)

Webring / Webcounter

 

The Ring of Dragons
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]

 

Ultima and Lord British, etc. are trademarks of Richard Garriott, Origin Systems, Inc. and Electronic Arts. Shroud of the Avatar is a trademark of Richard Garriott and Portalarium.